Protest gegen die türkischen Angriffe auf Kurdistan

Die Proteste gegen die türkischen Angriffe auf Südkurdistan weiten sich aus.
Nachdem die türkische Armee am Montag eine Welle von Luftangriffen auf die Region Şengal, die Umgebung des Flüchtlingslagers Mexmûr und die südkurdische Qendîl-Region gestartet hatte, begann in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine Bodenoperation der türkischen Armee in der südkurdischen Region Heftanîn. Continue reading

Stoppt die Angriffe der Türkei auf Kurdistan!

Demonstration: Samstag, 20. Juni 2020 | 17 Uhr | Hauptbahnhof

Nach den verbrecherischen Angriffen des türkischen Militärs auf Zivilist*innen im jesidischen Shingal, den Qandil-Bergen und sogar auf das Refugee Camp in Maxmur, gab es letzten Montag (15.06.20) bundesweit fast 30 Solidaritäts-Demonstrationen.

Spätestens als auch noch das iranische Militär aufsprang und Südkurdistan von der anderen Seite mit Artillerie beschoss, ist klar: Unsere Freundinnen und Freunde brauchen noch mehr, noch tatkräftigere Unterstützung und Solidarität.

Am 8. Mai: Gemeinsam gegen Faschismus!


Die Kampagne Riseup for Rojava ruft für den 8.Mai bundesweit zu Aktionen gegen den Faschismus auf

Mittlerweile sind Organisationen und Gruppen aus verschiedenen Ländern Teil der Struktur von Riseup4Rojava geworden. Gleichzeitig gab es noch mehr Menschen, die sich in der Phase nach dem 9. Oktober 2019, auf die Kampagne bezogen haben. Unten dem Motto Riseup4Rojava gab es mehre
Aktionstage, Blockadeaktionen, Demonstrationen etc. Mehr Informationen auch über das was bisher gelaufen ist, findet ihr auf der Website: riseup4rojava.org

Continue reading